23. Juni 2017
Übersicht aller Beiträge

 
Sie befinden sich hier: Startseite Know how Redeaufbau Jahreshauptversammlung

3 Grundsätze für Ihre Rede zur Jahres(haupt)versammlung



1. Reden zur Jahreshauptversammlung haben immer zwei Blickrichtungen: den Blick zurück und den Blick nach vorn. Welche Ereignisse, Höhepunkte und Probleme gab es im vergangenen Jahr? Wie sieht das nächste Jahr im Betrieb oder Verein aus? Jahresversammlungen dienen der Information der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über künftige Vorhaben. Im Verein steht darüber hinaus auch die Entlastung des Vorstands an. In Betrieb und Verein gleichermaßen müssen die Mitarbeiter und Mitglieder motiviert werden, sie müssen eingeschworen werden auf die Aufgaben und Ziele der Zukunft.

2. Zahlen gehören zu jeder Jahres(haupt)versammlung, aber bitte in Maßen: Weniger ist mehr! Wenn Sie zu viele Zahlen ablesen oder mittels Datenprojektor an die Wand werfen, schaltet Ihr Publikum ab.

3. Lob und Dank, also die Würdigung der geleisteten Arbeit, gehören in jede Rede zur Jahres(haupt)versammlung. Gerade die Elemente der Rede, die Ihre Anerkennung ausdrücken, motivieren Mitarbeiter wie Mitglieder. Ihr Publikum öffnet sich, es wird positiv gestimmt.

In Die besten Reden von A bis Z finden Sie folgende passende Musterreden:
  • Motivations-Rede zur Betriebsversammlung - Es spricht der Chef
  • Rede-Bausteine zum Wortfeld "Haupt"
  • Begrüßung bei der Mitgliederversammlung im Verein - Es spricht der Vereinsvorsitzende
  • Zitate, Bausteine und Anekdoten
  • ... und viele mehr!

 Zurück zur Übersicht „Redeaufbau / -struktur“

Wie finden Sie diesen Beitrag? Durchschnittliche Bewertung
Bewertung
bei 28 Bewertungen
Mit der Abgabe einer Bewertung wird ausschließlich der Wert der Bewertung gespeichert. Ein Rückschluss auf die Identität bestimmter Personen ist damit nicht möglich!


Dieser Beitrag wurde gesponsert von: Die BESTEN Reden von A bis Z

So werden Sie ab sofort als Redner unschlagbar

Stellen Sie sich einmal vor, Sie würden mit Ihrer nächsten Rede Ihre Zuhörer mühelos von den Zielen Ihres Unternehmens überzeugen. Oder in Ihrer Rede eine unpopuläre Maßnahme so darstellen, dass jeder die Notwendigkeit einsieht – sogar die „Gewohnheitsnörgler“!

Und nun stellen Sie sich vor, dass solche Reden – und viele weitere mehr – bereits für Sie geschrieben sind. Überzeugend im Stil. Mitreißend in der Wortwahl. Brillant im Aufbau und in der Struktur. Kurz: perfekt!

Halten auch Sie ab sofort glänzende Reden, ohne Zeit für unnötige Vorarbeit zu vergeuden.

Die BESTEN Reden von A bis Z bieten Ihnen einen riesigen Fundus an perfekten Musterreden und Zitate für jeden Rede-Anlass im Beruf, im Verein, in der Schule, in der Politik – und natürlich auch für private Rede-Anlässe: Abschied, Antritt, Begrüßung, Eröffnung, Geburtstag, Hochzeit, Jubiläum, Neujahr, Laudatio, Trauer, Weihnachten und vieles mehr.

Lesen Sie hier mehr über die „BESTEN Reden von A bis Z“

Klicken Sie hier für Ihren kostenlosen „14-Tage-Gratis-Test“



Übersicht aller Beiträge