25. April 2018
Übersicht aller Beiträge

 
Sie befinden sich hier: Startseite Aktuelle Rede-Anlässe Neujahr

Reden zu Silvester, Neujahr 2018 / zum Jahresanfang 2017



Sektgläser - anstoßen auf Neujahr Wo ein Jahr endet, lässt sich ein Neustart vorbereiten. Nicht nur mit guten Vorsätzen, sondern auch mit festen Zielen. Dann braucht es nur noch Tatkraft für die Umsetzung. Machen Sie Mut!

Dieses Jahr präsentieren wir Ihnen hier 21 (!) Neujahrsreden, die Sie direkt verwenden können. Zudem können Sie (leicht angepasst) die Reden aus den vergangenen Jahren nutzen. Wir hoffen, dass Sie hierunter ein paar Anregungen finden und wir so den Stress zwischen den Jahren bei Ihnen etwas vermindern können. Wählen Sie zwischen diesen Reden:

Reden – fix und fertig:

----Teil I: Neujahrsreden im Betrieb ----
  1. 2017 wird für uns „wunneba“!
    Vorgesetzter begrüßt Belegschaft nach den Weihnachtsferien
  2. Affenkram? Nicht mit uns!
    Teamleiterin motiviert Projektmitarbeiter zu Jahresbeginn
  3. Ideen statt Vorsätze zum Neujahr
    Handwerksmeister spricht beim Neujahrsfrühstück
  4. Die digitale Revolution gestalten
    Betriebsratsvorsitzende hält Neujahrsansprache auf Gewerkschaftsveranstaltung
  5. Wie Unternehmen in Clustern dicke Fische an Land ziehen können
    Verbandsleiter spricht zu Unternehmensvertretern auf regionalem Neujahrsempfang
----Teil II: Neujahrsreden in der Politik ----
  1. Der Zauber des Stadtjubiläums
    Bürgermeisterin spricht zum Neujahrempfang zu den Gästen
  2. Demografische Entwicklung ist kein Schicksal
    Landrat begrüßt Amtsleiter zur ersten Sitzung im neuen Jahr
  3. „Tritt fest auf, mach’s Maul auf ...“
    Landespolitiker überbringt Neujahrsgrüße auf einer Tagung von Kommunalvertretern
  4. Mit Paukenschlag in die Zukunft
    Kulturamtsleiterin eröffnet Neujahrskonzert
  5. So schnell geht die Welt nicht unter – die Kraft des Apfelbäumchens
    Bürgermeister spricht auf Empfang für Lokalpolitiker
----Teil III: Neujahrsreden im privaten Umfeld ----
  1. Wer hat an der Uhr gedreht?
    Gastgeber hält Rede auf privater Feier zum neuen Jahr
  2. Geboren am 1. Tag – das ganze Jahr für uns da!
    Tochter gratuliert Elternteil zum runden Geburtstag am Neujahrestag
  3. Happy Birthday, junges Jahr!
    Videobotschaft an Familie und Freunde
----Teil IV: Neujahrsreden in der Schule / Uni ----
  1. Aus der Leere starten
    Direktorin eines Gymnasiums begrüßt Lehrer und Schüler nach den Ferien
  2. Thesen mit Nägeln machen
    Schulelternrat begrüßt Klassenvertreter zum neuen Jahr
  3. Grenzverschiebung
    Leiterin einer Berufsschule spricht mit Azubis und Lehrern zum neuen Jahr
  4. Die Erfolge der vergangenen Jahre
    AStA-Vorsitzender begrüßt Studentenvertreter zur Jahresauftaktversammlung
----Teil IV: Neujahrsreden im Verein ----
  1. Heimat – Leuchtfeuer in globalisierter Welt
    Vorsitzender des Heimatvereins gibt Jahresausblick
  2. Wir brauchen kein Wunder, wir haben zum Glück Sie!
    Vorsitzende des Fördervereins hält Neujahresrede auf Sponsorenempfang zum Jahresauftakt
  3. Das segensreiche Jahr des Hahns
    Vorsitzende des Kunstvereins eröffnet erste Ausstellung und gibt Ausblick auf das Jahr
  4. Gewinnen 2017 – so geht’s!
    Vorsitzender des Sportvereins zur Neujahrsveranstaltung
Rede-Archiv
  1. 2015: „Le Rendez-vous“: Auch unser Verein bittet 2016 zum Stelldichein
    Vereinsvorsitzender hält Neujahrsrede auf Silvesterfeier
  2. 2015: Ein bisschen mehr Weisheit
    Parteivorsitzende zum Neujahrsempfang
  3. 2015: Im Bier liegt die Reinheit
    Brauereivorstand spricht auf der betrieblichen Silvesterfeier
  4. 2015: Wir haben uns bemüht – und das ist mehr, als man glaubt
    Kirchenvorstand hält Silvesterrede im letzten Gottesdienst des Jahres
  5. 2014: Wir sitzen alle im selben Boot!
    Belegschaftsvertreter/-in spricht auf Betriebsversammlung zu den Aufgaben im bevorstehenden Jahr
  6. 2014: Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne
    Vater hält Rede auf der Silvesterfeier an die gesamte Familie
  7. 2014: Warum in die Ferne schweifen – nicht nur Gutes liegt so nah ...
    Rotarier/-in hält Plädoyer für gesellschaftliches Engagement in der Kommune
  8. 2014: Den Schwung nutzen
    Parteivorstand wünscht am letzten Parteitag des Jahres einen guten Rutsch
  9. 2014: Ein ideales Hochzeitsdatum
    Geschäftsführer/-in hält eine Rede zum Zweck der Zusammenschweißung der Mitarbeiter zweier zum 1.1. fusionierender Firmen
  10. 2014: Der Weg zum persönlichen Südpol
    Großmutter spricht zum Jahreswechsel zur Familie
  11. 2014: Lasst uns weiterspinnen!
    Unternehmer/-in spricht zum am 2.1. geplanten Verkaufsstart seines/ihres neuen Top-Produkts
  12. 2013: Bis jetzt ist 2013 besser als erwartet – immerhin ist es da!
    Bürgermeister/-in hält Neujahrsansprache
  13. 2013: Die Mayas haben nicht am Rad gedreht – und auch nicht an der Uhr!
    Bürgermeister/-in hält Neujahrsansprache
  14. 2013: Auf dem Berg besteht nur ein Team, das sich aufeinander verlassen kann!
    Chef/-in eines kleinen Handwerks-/Dienstleitungsbetrieb zum neuen Jahr
  15. 2013: Triskaidekaphopie – wer das aussprechen kann, hat was gut bei mir!
    Geschäfsführer/-in, Inhaber/-in hält motivierende Neujahrsrede
  16. 2013: Halten Sie von der 13, was Sie wollen – wir starten 2013 voll durch!
    Chef/-in Logistikunternehmen hält Neujahrsansprache
  17. 2013: Warum das Internet kein Surrogat-Extrakt des Lebens ist
    Chef/-in einer Internetfirma spricht zum neuen Jahr
  18. Neujahr 2012: Nach einem Jahr wie ein Tornado folgt jetzt das große Ordnen
    Bürgermeister/-in hält Neujahrsansprache
  19. Hoffen und handeln – das ist das Einzige, was hilft!
    Bürgermeister/-in hält Neujahrsansprache
  20. China boomt – ein Glück, wir bommen mit!
    Vorgesetze/-r, Inhaber/-in Maschinenbaubetrieb hält Neujahrsansprache
  21. Zum Glück war 2011 nur der Sommer ein Reinfall – aber nicht unsere Bilanz!
    Firmenchef/-in spricht zum Jahresende
  22. Silvester 2010: Willkommen im Jahr der Wälder, der Wissenschaft und der Hasen
  23. Silvester 2010: Eine Auswahl an Mini-Reden als Amuse-Gueules für Ihre Silvesterfeiern im Verein
  24. Silvester 2010: Bei uns kommt ihr auf gute Ideen – die erste war schon, mit uns zu feiern!
  25. Silvester 2010: Der beste Start ins neue Jahr: mit neuen (und alten) Freunden anfangen!
  26. Neujahr 2011: Das perfekte Rezept für ein glückliches neues Jahr – für jeden machbar!
  27. Neujahr 2011: Nehmt euch nicht zu viel vor, sondern das Richtige! – Bessert euch drauflos!
  28. Neujahr 2011: Auch ohne Gruselpunsch und rote Wäsche: ein gutes neues Jahr für Sie!
  29. Neujahr 2011: Eine „Bleistift-Geschichte“, Teil 1: Vom Zusammenstehen
  30. Neujahr 2011: Eine „Bleistift-Geschichte“, Teil 2: Fünf goldene Regeln
  31. Silvester 2009: Auch schwierige Choreografien haben wir erfolgreich gemeistert!
  32. Silvester 2009: Zum Glück gibt’s Sport – und vor allem unseren Sportverein!
  33. Neujahr 2010: Das Schwerste ist geschafft – jetzt legen wir richtig los!
  34. Neujahr 2010: „Kaffeepause“ an der Wall Street – Action bei uns!
  35. Neujahr 2010: Mit „hammermäßigem“ Einsatz erfolgreich durch die Krise
  36. Neujahr 2010: Vorsätzlich effizient sein: Wie Sie im nächsten Jahr Ihre Vorsätze verwirklichen!
  37. Neujahr 2010: Unsere Menschen 2009 – für 2010!
  38. 2009: Wird die Konjunktur auch noch so trüb: Die Welt der Maler bleibt farbig
  39. 2009: Wir liefern Innovationen
  40. 2009: Erbsenzähler oder Risikomanager?
  41. 2009: Mit Schwung ins neue Jahr
  42. 2009: „Frisch also! Mutig ans Werk!“
  43. 2009: Fröhliches Jahr null!
  44. 2008: Der Neujahrsempfang 2008 im Rathaus
  45. 2008: Betriebsversammlung zu Beginn des neuen Jahres in einem mittelständischen Unternehmen
  46. 2008: Jahresversammlung in einer karitativen Einrichtung
  47. 2008: Motivation des Außendienstes zu Beginn des neuen Jahres
  48. 2007: Neujahrsrede im Betrieb
  49. 2007: Neujahrsempfang in der Wirtschaft
  50. 2007: Politischer Neujahrsempfang
  51. 2006: Konzentration, voller Einsatz, Professionalität
  52. 2006: Erfolgsrezepte müssen einfach sein

2017 wird für uns „wunneba“!

Redner: Vorgesetzter
Anlass: Begrüßung nach den Weihnachtsferien
Rede-Dauer: 6-7 Minuten
Publikum: Belegschaft
Botschaft: Ihr seid ein wunderbares Team!

Ein neues Jahr mit neuen Herausforderungen steht bevor – ganz alltäglichen und auch solchen, die unerwartet kommen. Die es aber in jedem Fall zu meistern gilt! So wie auch die Kandidaten der Spielshow „Jede Sekunde ein Schilling“, die der Entertainer Lou van Burg moderierte, ihre Aufgaben unter plötzlich erschwerten Bedingungen zu erfüllen hatten. Und immer wenn ein Kandidat dabei besonders geschickt war, rief „Onkel Lou“: „Wunneba!“ Mit dieser Rede rufen Sie Ihre Belegschaft dazu auf, sich den großen wie kleinen Herausforderungen des Arbeitsalltags zu stellen und 2017 gemeinsam zu einem „wunnebaren“ Jahr zu machen.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Affenkram? Nicht mit uns!

Redner: Teamleiterin
Anlass: Jahresbeginn
Rede-Dauer: 3-4 Minuten
Publikum: Projektmitarbeiter/Team
Botschaft: Nur affige Vorhaben scheitern!

Das Scheitern der anderen: Es kann kurios, unterhaltsam, sogar lustig sein! Spannen Sie mit Ihrer Rede den Bogen zwischen Lachen und Ernst. Und trennen Sie Ihr eigenes Projekt klar und deutlich von fragwürdigen Unterfangen, mit denen sich andere blindlings zum Affen gemacht haben!

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Ideen statt Vorsätze zum Neujahr

Redner: Handwerksmeister
Anlass: Neujahrsfrühstück
Rede-Dauer: 3 Minuten
Publikum: Belegschaft
Botschaft: Gute Ideen statt schlechtes Gewissen!

Der Start in ein neues Jahr ist ja meist nur kurzzeitig fröhlich. Es folgen ein müder Morgen und lauter hehre Vorsätze, die meist einem schlechten Gewissen entspringen. Auch beruflich ist das nicht anders. Die Vorsätze spiegeln in der Regel das, was man in der Vergangenheit schlecht oder gar nicht gemacht hat. Dabei sollte ein neues Jahr wohl eher zum Denken an die Zukunft animieren.

Mit dieser Rede drehen Sie den Spieß um. Statt mit schlechtem Gewissen soll Ihr Team mit guten Ideen ins Jahr 2017 starten. Zunächst lassen Sie Ihr Publikum das Ideal definieren, um dann die Ideen zu sammeln, wie Ihr Betrieb diesem Ideal nahekommen kann. Die Form ist Ihnen überlassen. Der Vorschlag in dieser Musterrede dient als reine Inspiration für Sie.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Die digitale Revolution gestalten

Redner: Betriebsratsvorsitzende
Anlass: Neujahrsansprache
Rede-Dauer: 2-3 Minuten
Publikum: Gewerkschaftsmitglieder, Gäste
Botschaft: Die Zukunft gestalten!

Bei Ihrer Neujahrsansprache stellen Sie das aus Ihrer Sicht wichtigste Thema der kommenden Jahre vor: die Veränderung der Arbeitswelt durch die digitale Revolution und das Internet der Dinge. Sie rufen dazu auf, die Entwicklung ernst zu nehmen und zu erkennen, dass Betriebsräte und Gewerkschaften in einem Boot sitzen. Somit ist Ihre Botschaft, die Herausforderung gemeinsam anzugehen.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Wie Unternehmen in Clustern dicke Fische an Land ziehen können

Redner: Verbandsleiter
Anlass: Neujahrsempfang
Rede-Dauer: 5 Minuten
Publikum: Unternehmensvertreter
Botschaft: Geht regionale Kooperationen ein!

Sie nehmen den Neujahrsempfang zum Anlass, um die anwesenden Unternehmerinnen und Unternehmen zu noch mehr regionalen Kooperationen aufzurufen. Denn Betriebe innerhalb eines Wirtschaftsclusters sind in der Regel erfolgreicher als solche, die isoliert voneinander agieren. Ihren Verband sehen Sie hierbei in der Vermittlerrolle. Er betreibt ein aktives Clustermanagement und kann auf diese Weise eine große Unterstützung für seine Mitglieder leisten. Auf einem Neujahrsempfang dürfen natürlich auch die Wünsche fürs angehende Jahr nicht fehlen.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Der Zauber des Stadtjubiläums

Redner: Bürgermeisterin
Anlass: Neujahrsempfang
Rede-Dauer: 3-4 Minuten
Publikum: Angestellte, Gäste, Journalisten
Botschaft: Mehr Chancen gab es nie

Beim Neujahrsempfang sind alle versammelt: Angestellte in wichtigen Funktionen, Politiker, Unternehmer und viele andere. Sie erreichen sie alle mit einer überzeugenden Rede, in der Sie auf ein mit dem 900-jährigen Stadtjubiläum verbundenes richtungsweisendes Jahr 2017 für die Stadt hinweisen. Und die Gäste einschwören, mitzumachen und zu gestalten.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Demografische Entwicklung ist kein Schicksal

Redner: Landrat
Anlass: erste Sitzung im neuen Jahr
Rede-Dauer: 7 Minuten
Publikum: Amtsleiterinnen und Amtsleiter
Botschaft: Zukunft gestalten

Sie danken den Amtsleitern für die geleistete Arbeit im vergangenen Jahr und bitten sie, diesen Dank auch in ihren Ämtern weiterzugeben. Sie loben die gute Zusammenarbeit der Ämter mit allen gesellschaftlichen Akteuren bei der Unterbringung der Geflüchteten. Sie leiten über zur aktuellen Demografie-Forschung. Sie skizzieren die Herausforderungen und bitten um Vorschläge, wie sich der Kreis auf die ältere und schrumpfende Bevölkerung vorbereiten kann.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


„Tritt fest auf, mach’s Maul auf ...“

Redner: Landespolitiker
Anlass: Tagung
Rede-Dauer: 4-5 Minuten
Publikum: Kommunalvertreter
Botschaft: Mit Optimismus nach vorne!

Zum neuen Jahr werden Sie als Landespolitiker häufig eingeladen und sind als Redner sehr gefragt – auch bei einer Tagung von Kommunalvertretern. Wenn Sie ein Grußwort sprechen sollen, wird zwar keine Grundsatzerklärung von Ihnen verlangt, aber doch einige inspirierende und motivierende Gedanken. Nehmen Sie das 500-jährige Reformationsjubiläum und einige bildhafte Zitate von Martin Luther als roten Faden durch das Jahr 2017. Danken Sie den Zuhörern für ihr Engagement und ermuntern Sie sie, in ihren Anstrengungen nicht nachzulassen. Und kommen Sie dann, ganz im Sinne Luthers, zu einem pointierten Schluss.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Mit Paukenschlag in die Zukunft

Redner: Kulturamtsleiterin
Anlass: Neujahrskonzert
Rede-Dauer: 2-3 Minuten
Publikum: Musikliebhaber
Botschaft: Stimmen Sie sich auf Ihre Ziele ein!

Was wäre ein klassisches Musikstück, wenn nicht jede Note, jede Pause und alle Tempi exakt aufeinander abgestimmt wären? Haydns Sinfonie Nr. 94 G-Dur hat mit einem Paukenschlag Geschichte gemacht. Indem Sie die Geschichte dieser Sinfonie aufgreifen, machen Sie deutlich, dass sich Erfolge im eigenen Leben erst dann einstellen können, wenn wesentliche Faktoren miteinander harmonieren. So motivieren Sie Ihre Zuhörer, mit Entschlossenheit ins neue Jahr zu starten und das eigene „innere Orchester“ auf die eigenen Ziele einzustimmen.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


So schnell geht die Welt nicht unter – die Kraft des Apfelbäumchens

Redner: Bürgermeister
Anlass: Neujahrsempfang
Rede-Dauer: 3 Minuten
Publikum: Lokalpolitiker, Abgeordnete und Anhang
Botschaft: Wir lassen uns nicht unterkriegen

Mit dieser Rede verbreiten Sie Optimismus. Sie mobilisieren die Kräfte in der Gemeinde, indem Sie auf zurückliegende Erfolge verweisen: Wenn es funktioniert, mach mehr davon! Ausgangspunkt für diese Überlegungen ist das vermeintliche Ende der Welt, wie es angeblich die Maya vorausgesagt hatten, deren Frist aber seit gut 5 Jahren abgelaufen ist. Die Welt dreht sich unermütlich weiter. Nicht nur im Großen, sondern auch bei Ihnen in der Gemeinde. Das sollte Mut machen – für bevorstehende Wahlen und die Aufgaben des politischen Alltags.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Wer hat an der Uhr gedreht?

Redner: Gastgeber
Anlass: Jahreswechsel
Rede-Dauer: 3-5 Minuten
Publikum: Freunde, Bekannte, Verwandtschaft
Botschaft: Aktiv ins nächste Jahr!

Sie greifen mit dieser Rede das Top-Thema zum Jahreswechsel auf: Wo ist nur die Zeit geblieben? Damit Sie und Ihre Gäste bei dieser Frage nicht in ein melancholisches Tief fallen, arbeitet diese Rede mit der Metapher einer witzigen Zeichentrickfigur: Paulchen Panther. Viele kennen sie aus der eigenen Kindheit, von ihren Kindern oder aus dem Kinofilm mit Peter Sellers. Und wie in den Abenteuern von Paulchen kann man auch im richtigen Leben aus allen Dingen das Positive ziehen, das bringt Motivation für die Zukunft. Was bleibt, ist die Melancholie der vergangenen Zeit, die Paulchen selbstironisch in einem Lied fokussiert: „Wer hat an der Uhr gedreht?“

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Geboren am 1. Tag – das ganze Jahr für uns da!

Redner: Tochter
Anlass: Geburtstag am Neujahrstag
Rede-Dauer: 8 Minuten
Publikum: Familienmitglieder
Botschaft: Wir sind voller Dankbarkeit!

Ausgangspunkt für Ihre Glückwünsche sind die Vorteile des Geburtstags am Neujahrstag. Sie gratulieren Ihrer Mutter und danken ihr für die jahrelange Fürsorge. Dabei steht der Gedanke der Ordensfrau Isa Vermehren im Mittelpunkt, dass in unserer modernen Zeit, in der sich zuerst alles rechnen muss, solche Kategorien wie Liebe, Geduld und Verzicht ihren hohen Stellenwert behalten und vom Geburtstagskind vorgelebt wurden. Sie bitten Ihre Mutter darum, der Familie weiter mit ihrem Rat zur Seite zu stehen.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Happy Birthday, junges Jahr!

Redner: Vater
Anlass: Neujahr
Rede-Dauer: 4-5 Minuten
Publikum: Familie und Freunde
Botschaft: Macht aus dem jungen Jahr ein gutes!

Sie gratulieren dem „Neugeborenen“ zum Geburtstag und begrüßen es in der Familie. Wie bei einem neuen Kind machen Sie sich als Vater Gedanken dazu, was wohl aus ihm werden wird und wie Sie helfen können, dass es groß und glücklich wird. Als Accessoires für diese Videobotschaft können Sie zudem Fotos oder Filmsequenzen nehmen, entweder von sich selbst als Kind und Heranwachsendem oder, noch besser, von Ihren eigenen Kindern. So illustrieren Sie die Phasen des Heranwachsens und Erwachsenwerdens und binden zugleich Ihr Publikum ein. Denn viele unter den Zuschauern werden sich wiedererkennen oder an die Situationen erinnern.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Aus der Leere Starten

Redner: Direktorin
Anlass: Schulbeginn
Rede-Dauer: 2-3 Minuten
Publikum: Schüler, Kollegium
Botschaft: Die leere Seite beschreiben!

Sie animieren die Zuhörer, den Zauber des frischen neuen Jahres zu nutzen und gefasste Vorsätze Realität werden zu lassen. Eindringlich und optimistisch bringen Sie die Bilder in den Köpfen Ihrer Zuhörer und Zuhörerinnen zum Laufen und legen so für das Kollegium und die Schüler die Grundlage für einen gelungenen Start in ein neues gemeinsames Jahr Schule.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Thesen mit Nägeln machen

Redner: Schulelternrat
Anlass: Begrüßung zum neuen Jahr
Rede-Dauer: 5-7 Minuten
Publikum: Klassenvertreter
Botschaft: Zusammen nachhaltig reformieren!

Sie „nageln“ Ihre Ziele für 2017 und darüber hinaus an die Tafel und nehmen so Bezug auf die sich zum 500.&nb#Mal jährende Reformation. Über die Eigenschaften Luthers und dessen Unterstützer verbinden Sie den Erfolg der historischen Reformen mit den künftigen Reformen in Ihrer Schule. Sie plädieren dabei für Zusammenhalt und ein positives Schulklima und widmen sich besonders der Unterstützung des Schulfördervereins als wichtigsten Drittmittelgebers der Schule.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Grenzverschiebung

Redner: Leiterin Berufsschule
Anlass: Neujahr
Rede-Dauer: 2-3 Minuten
Publikum: Lehrer und Azubis
Botschaft: Entwickeln Sie Eigenverantwortung!

Das neue Jahr beginnt nicht im Weichspülgang. Als Schulleiterin müssen Sie auch unangenehme Entscheidungen überzeugend durchsetzen. Diese Rede ist der Beginn einer Grenzverschiebung zu mehr Disziplin, zu mehr Leistung, am Ende zu mehr Erfolg für Ihre Auszubildenden und Ihr Lehrpersonal.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Die Erfolge der vergangenen Jahre

Redner: AStA-Vorsitzender
Anlass: Motivation
Rede-Dauer: 3 Minuten
Publikum: AStA-Mitglieder
Botschaft: Engagement zahlt sich aus!

Für die Tätigkeit im AStA wird in der Regel keine Vergnügungssteuer fällig. Nach der viel zu kurzen Weihnachtspause gilt es, die Studentenvertreter wieder für ihr Ehrenamt zu motivieren, das sie zusätzlich zum Uni-Betrieb, Prüfungsstress, Praktikum oder Nebenjob übernommen haben.

Auch wenn der AStA heute oft nicht mehr sehr prominent wahrgenommen wird, gibt es doch historische Vorbilder, die als Motivation genommen werden können. Und dann können aus den heutigen „2017ern“ vielleicht doch die neuen „68er“ werden.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Heimat – Leuchtfeuer in globalisierter Welt

Redner: Vorsitzender
Anlass: Veranstaltungsvorschau Heimatverein
Rede-Dauer: 6-8 Minuten
Publikum: Mitglieder
Botschaft: Heimat ist aktuelle denn je!

Tradition ist wichtig, reicht aber allein für ein modernes Image Ihres Vereins nicht aus. Suchen Sie daher nach aktuellen Anknüpfungspunkten, um deutlich zu machen, wie wichtig die Arbeit Ihres Vereins ist. In dieser Rede greifen Sie das Flüchtlingsthema und die Präsenz des Vereins in den sozialen Netzwerken auf.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Wir brauchen kein Wunder, wir haben zum Glück Sie!

Redner: Vorsitzende
Anlass: Sponsorenempfang zum Jahresauftakt
Rede-Dauer: 7-8 Minuten
Publikum: Sponsoren und Gäste
Botschaft: Ihre Unterstützung ist wundervoll!

Als 1908 das Luftschiff von Graf von Zeppelin nach einer Notlandung explodierte, stand der Graf vor dem Aus: Woher sollte er das Geld nehmen, um ein neues zu bauen und seine Ideen zu verwirklichen? Noch am Unfallort hielt ein Unbekannter eine Rede und rief zu einer Spendenaktion auf, bei der in weniger als vier Monaten sechs Millionen Mark zusammenkamen. – Eine so hohe Summe schwebt Ihrem Förderverein gar nicht vor. Vielmehr finden Sie die Unterstützung Ihrer Sponsoren bereits wundervoll! Dafür bedanken Sie sich mit dieser Rede und rufen gleichzeitig die bisher noch Unentschlossenen unter Ihren Gästen auf, sich Ihren Zielen anzuschließen.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Das segensreiche Jahr des Hahns

Redner: Vorsitzende
Anlass: Auststellungseröffnung
Rede-Dauer: 2-3 Minuten
Publikum: Ausstellungsbesucher
Botschaft: Das Abenteuer Kunst lohnt sich!

Mit der Rede zur ersten Ausstellung im noch jungen Jahr werfen Sie rhetorisch die Angel aus. Sie ködern Ihre Besucher – zum einen, um sie zu regelmäßigem Wiederkommen zu animieren, zum anderen, um sie dauerhaft als Förderer, Vereinsmitglieder und potenzielle Kunstkäufer zu gewinnen. Also, seien Sie spritzig, selbstbewusst, elegant und ein wenig frech. Rühren Sie die Werbetrommel für Ihre Ausstellungen mit dem gewissen Augenzwinkern und machen Sie sich dafür die Neugierde Ihrer Zuhörer zunutze.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Gewinnen 2017 – so geht’s!

Redner: Vorsitzender
Anlass: Neujahrsveranstaltung
Rede-Dauer: 4-5 Minuten
Publikum: Vereinsmitglieder, Gäste
Botschaft: Für den Erfolg gibt es keine Garantien

Vorsitzende eines Sportvereins müssen motivieren können, gerade zum Beginn eines neuen Jahres. Der beste Verkäufer der Welt, ein modernes Märchen, das Og Mandino 1966 veröffentlichte, enthält mentale Rezepte fürs Leben, mit denen Sie Ihre Aktiven bei der Neujahrs­veranstaltung (zum Beispiel Neujahrs­turnier) Ihres Vereins anspornen können. Sie wirken nicht „altväterlich“ belehrend, sondern motivierend, indem Sie den orientalischen Kaufmann Hafid sprechen lassen. Dazu untermauern Sie Ihre Ausführungen mit dem Beispiel des Radrennfahrers Chris Froome, der im letzten Jahr die Tour de France „zu Fuß“ gewann.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.



Reden-Archiv:


„Le Rendez-vous“: Auch unser Verein bittet 2016 zum Stelldichein

Redner: Vereinsvorsitzender/-in
Anlass: Silvesterfeier
Rede-Dauer: 6-8 Minuten
Publikum: Vereinsmitglieder
Botschaft: Halten wir zusammen!

„Le Rendez-vous“ heißt der Slogan der Fußball-EM 2016; übersetzt bedeutet das „der Termin“, die „Verabredung“. Und auch für Ihren Verein stehen 2016 viele Termine und Begegnungen an. Ein „Rendez-vous“ wurde früher aber auch als „Stelldichein“ bezeichnet. Und in Anlehnung daran machen Sie in dieser Rede auf die Mitglieder aufmerksam, die ihre Freizeit zum Wohl aller in den Dienst des Vereins stellen. Von diesen Mitgliedern kann es in Ihrem Verein nicht genug geben! Deshalb bitten Sie für das Jahr 2016 auch alle anderen zum aktiven „Stelldichein“.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Ein bisschen mehr Weisheit

Redner: Parteivorsitzende
Anlass: Neujahrsempfang im Januar
Rede-Dauer: 8 Minuten
Publikum: Parteifreunde und Gäste
Botschaft: Politiker sollten weise sein

Das Fest der Heiligen drei Könige liegt zur Zeit des Neujahrsempfangs gerade erst zurück oder steht unmittelbar bevor. Die Weisen aus dem Morgenland waren keine Könige. Sie folgten einem Stern aufgrund einer visionären Deutung. Nehmen wir uns ein Beispiel und werden wir weise. Folgen wir mutigen Visionen, die nicht unbedingt zum Mainstream gehören. Was ist unser Leitstern im Superwahljahr 2016 mit fünf Landtagswahlen, allein drei am 13. März?

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Im Bier liegt die Reinheit

Redner: Vorstand einer Bierbrauerei
Anlass: Betriebliche Silvesterfeier
Rede-Dauer: 5 Minuten
Publikum: Belegschaft
Botschaft: Prost auf das neue Jahr!

Als Vorstand einer bayerischen Bierbrauerei wollen Sie Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei einer betrieblichen Feier auf den Silvesterabend und auf das bevorstehende Jahr einstimmen. Kein Problem, denn 2016 steht im Zeichen des 500-jährigen Jubiläums des bayerischen Reinheitsgebots für Bier! Heben Sie die Bedeutung dieses ältesten noch gültigen Lebensmittelgesetzes hervor und stoßen Sie mit Humor und Witz auf das Jubiläumsjahr an!

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Wir haben uns bemüht – und das ist mehr, als man glaubt

Redner: Kirchenvorstand
Anlass: Gottesdienst am Silvesterabend
Rede-Dauer: 5 Minuten
Publikum: Kirchengemeinde
Botschaft: Gemeindeleben macht Mühe

Kirchliches Engagement ist längst nicht mehr selbstverständlich. Und wer sich engagiert, geht oft an die Grenzen. Das gilt auch im Zwischenmenschlichen. Kirchengemeinden sind keine Kuschelecken. Im letzten Gottesdienst des Jahres würdigen Sie alle, die sich einbringen – so verschieden sie auch sind. Und Sie machen deutlich: Kirche ist kein Ort für Perfektionisten, sondern für Herzensmenschen. Eine versöhnt-versöhnliche Rede zum Jahresausklang.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Wir sitzen alle im selben Boot!

Redner: Belegschaftsvertreter/-in
Anlass: Betriebsversammlung
Rede-Dauer: 3-4 Minuten
Publikum: Angestellte des Betriebs
Botschaft: Gemeinsam voran!

Mit dieser Rede beten Sie nicht einfach die immer gleichen Forderungen als Interessen­vertreter/- in herunter. Sie zeigen stattdessen mit einer kleinen Anekdote, dass selbst vermeintliche Sturköpfe offen für neue Argumente sein können, wenn man ihnen nur richtig deren Vorteile erklärt. Und hierbei ist der Vorteil im Betrieb ein größerer Zusammenhalt mit besserer „Stimmung“, wenn die Arbeitgeberseite nicht ständig ihre Interessen mit der Dampfhammermethode durchsetzt. Und die Arbeitnehmerseite darauf nicht mit der immer gleichen Trillerpfeifen-Romantik in Streiks reagiert. Davon profitieren doch alle, auch im neuen Jahr.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne ...

Redner: Vater
Anlass: Silvesterfeier
Rede-Dauer: 2 Minuten
Publikum: Familie
Botschaft: Lasst uns den Anfang feiern

Diese Rede ist eine Hymne auf den Neuanfang. Und sie zieht die Inspiration aus Vergangenem. Ihr Publikum wird nicht aufgesetzt fröhlich ins neue Jahr geschickt, sondern mit einer gewissen Portion Tiefgang. Dichterworte (T. S. Elliot, Hermann Hesse) sind dabei der Ausgangspunkt. Und doch schlagen Sie den Bogen zum realen Leben. Eine Rede, die Stoff gibt, weiterzudenken ...

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Warum in die Ferne schweifen – nicht nur Gutes liegt so nah ...

Redner: Rotarier/-in
Anlass: Versammlung
Rede-Dauer: 2-3 Minuten
Publikum: Rotary-Club
Botschaft: Wir sind nicht zu groß für Kleines

Diese Rede befasst sich mit der Not der Welt. Aber nicht der Not in fernen Ländern und Regionen. Diese Rede ist „kleinkariert“: Damit plädieren Sie für ein Engagement vor Ort. Und Sie ziehen die Verbindung zwischen der Benefiz-Tradition eines internationalen Clubs zu den akuten Bedürfnissen des Gemeinwesens vor der Haustür.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Den Schwung nutzen

Redner: Parteivorstand
Anlass: Letzter Parteitag im Jahr
Rede-Dauer: 2-3 Minuten
Publikum: Partei
Botschaft: Gemeinsamkeit macht Freude

Parteifreundschaften sind delikat. Nirgends zeigt sich das so deutlich wie auf Parteitagen (den großen wie den kleinen). Zeigen Sie mit dieser Rede, wie stark doch die Gemeinsamkeiten sind. Sie motivieren, indem Sie an die gemeinsamen Leistungen erinnern. Wer zusammen Hürden genommen hat, sollte auch in Harmonie das Jahr beenden. Diese Rede bringt dafür Argumente.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Ein ideales Hochzeitsdatum

Redner: Geschäftsführer/-in
Anlass: Firmenfusion
Rede-Dauer: 3 Minuten
Publikum: Belegschaft
Botschaft: Ehe am Neujahrstag

Mit dieser Hochzeitsrede ziehen Sie eine Parallele zwischen Ihrer Firmen-Hochzeit und der des Ehepaares Gates. Ebenfalls an einem 1. Januar geschlossen hat diese Bill Gates nicht seinen Schneid abgekauft, sondern ihn angespornt. Im Kontrast zu Gates‘ Image zitieren Sie seine selbstironischen Sätze und stellen sich Ihrer neuen Belegschaft damit als geerdeten Chef vor.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Der Weg zum persönlichen Südpol

Redner: Großmutter
Anlass: Neujahrsansprache
Rede-Dauer: 3 Minuten
Publikum: Familie
Botschaft: Dem Einzelnen die Kraft des Ganzen

Die Botschaft dieser Rede, die durchaus auch von einem Groß­vater gehalten werden kann, rankt sich um Reinhold Messner, den streitbaren Grenzgänger, der gemeinsam mit Arved Fuchs den Südpol vor einem Viertel­jahrhundert zu Fuß erreicht hat. Die Rednerin lädt ihre Familie zum Neujahrsspaziergang ein und führt geschickt von Messners Äußerungen über das Gehen zur Bedeutung der Familie für den Weg, den jedes einzelne Familienmitglied nimmt. Gleichzeitig gibt sie unaufdringlich, doch konsequent der Familie eine Richtung vor, die sie mit dem Wort „persönlicher Südpol“ umschreibt.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Lasst uns weiterspinnen!

Redner: Unternehmer/-in, Geschäftsinhaber/-in
Anlass: Mitarbeiterversammlung
Rede-Dauer: 5-7 Minuten
Publikum: Mitarbeiter, Freunde
Botschaft: Bleiben Sie kreativ

Ein Unternehmen hat ein neues Produkt entwickelt, das zum Jahresbeginn 2015 auf den Markt gebracht wird. Der Geschäftsführer / Die Geschäftsführerin schwört die Belegschaft ein. Er/Sie dankt für die geleistete Arbeit. Er/Sie weiß, dass die Produkt­entwicklung allen Mitarbeiter­innen und Mitarbeitern über­durch­schnittliches Engagement abverlangt hat. Er/Sie vermittelt den doppelten Nutzen des Produktes. Zum einen macht es dem Verbraucher das Leben leichter, zum anderen aber auch allen Mitarbeitern, weil ein Vorsprung gegenüber den Mitbewerbern erarbeitet wurde. Dennoch gilt es nun nicht, sich auszuruhen, sondern den Vorsprung weiter auszubauen.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Bis jetzt ist 2013 besser als erwartet
– immerhin ist es da!


Redner: Bürgermeister/-in
Anlass: Neujahrsansprache (Gewerbeverein)
Rede-Dauer: ca. 5 Minuten
Publikum: geladene Gäste
Botschaft: Schauen wir es uns an – 2013

Eigentlich hätte es gar nicht mehr kommen sollen, das Jahr 2013 – und da steht es jetzt und beweist uns, dass die Gelehrten sich geirrt haben – mal wieder – in puncto Weltuntergang. Ja und jetzt? Wie geht es jetzt weiter?

In diese höchst humorvolle Rede verpacken Sie eine durchaus ernst gemeinte, positive Botschaft: Egal, was kommt: Gehen wir es voller Energie und Zuversicht an!

Tipp: Die Ansprache richtet sich in erster Linie an die Unternehmer Ihres Ortes; mit kleinen Änderungen ist sie aber auch als allgemeine Neujahrsrede zu verwenden.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Die Mayas haben nicht am Rad gedreht
– und auch nicht an der Uhr!


Redner: Bürgermeister/-in
Anlass: motivierende Neujahrsansprache
Rede-Dauer: ca. 10 Minuten
Publikum: Bürgerinnen und Bürger
Botschaft: Es geht weiter!

Auch in dieser Ansprache steht der Maya-Kalender im Zentrum der Rede, und die ist ebenfalls humorvoll und motivierend – und dennoch ganz anders als die erste Rede des Kapitels: in Ansprache, Ausdrucksweise, der Art von Humor, und der Art und Weise, wie Sie Ihre individuellen Themen einbinden können.

Die Botschaft ist allerdings gleich: Es gibt uns noch – also packen wir’s an!

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Auf dem Berg besteht nur ein Team, das sich aufeinander verlassen kann!

Redner: Inhaber/-in Geschäftsführer/-in
Anlass: motivierende Neujahrsansprache
Rede-Dauer: ca. 5 Minuten
Publikum: Angestellte des Betriebs
Botschaft: Gemeinsam zum Erfolgs-Gipfel!

Das letzte Geschäftsjahr ist gut gelaufen, und jetzt freuen Sie sich schon auf das kommende?

Und Sie erwarten von Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das Gleiche? Mit dieser Rede vermitteln Sie Ihrem Team, dass Sie alle gemeinsam mittendrin stecken in einer höchst spannenden Entwicklung. Dass jetzt nicht die Zeit ist, zu zaudern oder abzuwarten. Dass jetzt die Zeit gekommen ist, neue Ideen zu entwickeln und auf den Weg zu bringen, damit der gemeinsame Erfolgsweg nur eine Richtung kennt: nach oben!

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Triskaidekaphobie – wer das aussprechen kann,
hat was gut bei mir!

Redner: Geschäftsführer/-in, Inhaber/-in
Anlass: motivierende Neujahrsrede
Rede-Dauer: ca. 5 Minuten
Publikum: Angestellte im Einzelhandel
Botschaft: Der Krise trotzen durch Service!

Triska- was? Tris-kai-deka-phobie – so zerlegt hat man eher eine Chance, das Wortungetüm unfallfrei auszusprechen – ist die krankhafte Furcht vor der Zahl 13.

Es handelt sich dabei wirklich um ein klinisches Krankheitsbild. Getoppt wird diese noch durch die Paraskavedekatriaphobie, der Angst vor Freitag, dem 13.

Es ist schon sinnvoll, das Thema in Ihrem Team anzusprechen, denn erwiesenermaßen sind an solchen Freitagen 3- bis 5-mal mehr Arbeitnehmer krankgeschrieben als sonst. Für diese Rede haben wir das Wortungetüm aber nur verwendet, um Ihnen die volle Aufmerksamkeit Ihrer Leute zu sichern. Hören Sie sie auch schon in den Gängen üben?

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Halten sie von der 13, was Sie wollen
– wir starten 2013 voll durch!

Redner: Chef/-in Logistikunternehmen
Anlass: motivierende Neujahrsansprache
Rede-Dauer: ca. 5-7 Minuten
Publikum: Angestellte des Betriebs
Botschaft: Zum Glück schlägt’s 13!

Bringt die 13 nun Glück oder Unglück oder keines von beiden? Unser Zahlensystem eignet sich hervorragend, um dem Leben und der Welt im Allgemeinen einen Sinn, eine tiefere Symbolik abzutrotzen.

Besondere Zahlen, so wie die 13, fesseln unsere Aufmerksamkeit, und wir versuchen, Strukturen zu entdecken, die sich mit der 13 verbinden lassen.

In dieser Rede geben Sie viele Beispiele dafür, wie die 13 direkt oder indirekt für Glück oder Unglück sorgt oder wie fantasievoll solche Interpretationen sein können.

Ihr Fazit: Sei es, wie es will – wir machen aus 2013 unser Glücksjahr! Falls Sie keine T-Shirt-Aktion starten wollen, lassen Sie den Satz am Ende der Rede einfach weg!

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Warum das Internet kein Surrogat
– Extrakt des Lebens ist

Redner: Chef/-in einer Internetfirma
Anlass: Neujahrsansprache
Rede-Dauer: ca. 5-7 Minuten
Publikum: Angestellte des Betriebs
Botschaft: Sie schaffen Zukunft!

250 Facebook-Freunde, virtuelles Sportstudio, Webinare und Cyber-Sex? Ist das noch das „echte Leben“?

Oder verpassen wir etwas, während wir vorm Computer sitzen? Für Sie lautet die Antwort eindeutig: Nein! Im Gegenteil!

Sie danken Ihren Mitarbeitern und motivieren sie, indem Sie ihnen bewusst machen, dass ihre Arbeit anderen Menschen Wünsche und Träume erfüllt.

So wie in der Geschichte von den 3 Arbeitern auf der Baustelle: Auf die Frage, was er da mache, antwortet der Erste: „Ich behaue Steine.“ Der Zweite: „Ich verdiene meinen Lebensunterhalt.“ Der Dritte lächelt: „Ich baue einen Dom.“

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Nach einem Jahr wie ein Tornado folgt jetzt das große Ordnen

Redner: Bürgermeister/-in
Anlass: Neujahrsansprache
Rede-Dauer: ca. 10 Minuten
Publikum: Bürger der Stadt, Rat, Presse
Botschaft: Besinnen wir uns auf Werte!

Kriegen Sie noch alles zusammen, was im Jahr 2011 über unsere Welt hereingebrochen ist? Euro-Krise, Griechenland-Krise, Erdbeben und Atomunfall in Japan, EHEC, der politische Umbruch in Nordafrika, der Einzug von Piraten ins Berliner Abgeordnetenhaus ...

Einiges davon haben wir in dieser Rede zu der explosiven Mischung zusammengestellt, die uns alle dieses Jahr in Atem gehalten hat. Anderes fehlt – zum Teil, weil es bei Redaktionsschluss noch nicht bekannt war. Ergänzen Sie es oder tauschen Sie aus. Botschaft Ihres Rückblicks: Arbeiten wir ehrlich und konstruktiv an den Schwierigkeiten, die noch vor uns liegen.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Hoffen und handeln – das ist das Einzige, was hilft!

Redner: Bürgermeister/-in
Anlass: Neujahrsansprache
Rede-Dauer: ca. 10 Minuten
Publikum: Bürger der Stadt, Rat, Presse
Botschaft: Hoffen und handeln!

Wer sich nicht wie im Biedermeier in die eigenen Wände verkrochen hat und das Politische meidet, für den waren die Ereignisse des Jahres 2011 wirklich nervenaufreibend. Dennoch hat sich wieder gezeigt: Dort, wo es schwierig wird, wohnt die Hoffnung.

Mit dieser Rede zeigen Sie, welch großartige Momente der Hoffnung es im Chaos von 2011 gab und warum "hoffen und handeln" auch das Motto von 2012 sein muss. Eine engagierte, hoffnungsvolle Rede!

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


China boomt – ein Glück, wir boomen mit!

Redner: Vorgesetze/-r Maschinenbau-Betrieb
Anlass: Neujahrsansprache
Rede-Dauer: ca. 7 - 10 Minuten
Publikum: Angestellte des Betriebs
Botschaft: In China liegt unsere Zukunft!

Manch einer schielt mit Argusaugen auf das explodierende Wirtschafts­wachstum in China – aber Sie nicht, denn Sie wissen es besser.

China wird in Zukunft ein interessanter Partner werden. Deutsches Know-how und deutsche Technologien sind gefragt, ebenso wie deutsche Investoren und Partner. Umgekehrt war und ist China weiterhin ein beliebter Produktionsstandort nicht nur für deutsche Firmen.

Rezession hin oder her, Ihre Branche muss noch lange nicht das Fürchten lernen! Eine motivierende Rede für Mitarbeiter, die sich nicht um ihren Arbeitsplatz sorgen sollen und brauchen und sich auf ein arbeitsreiches Jahr einstellen müssen.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Zum Glück war 2011 nur der Sommer ein Reinfall – aber nicht unsere Bilanz!

Redner: Chef/-in, Abteilungsleiter/-in
Anlass: Jahresabschluss-Ansprache
Rede-Dauer: ca. 10 Minuten
Publikum: Angestellte Betrieb/Abteilung
Botschaft: Wir hatten ein gutes Jahr!

Keine Lust auf eine Weihnachtsrede? Eine Weihnachtsfeier veranstalten Sie gar nicht? Und wenn, dann bevorzugen Sie einen Jahresrückblick anstelle von weihnachtlichem Klimbim?

Dann ist diese Rede genau das Richtige für Sie. Sie blicken zurück auf 2011, politisch, gesellschaftlich, betrieblich. Sie tun das heiter und entspannt, Ihr Leitthema dabei ist – ganz und gar antizyklisch – der Sommer. Der ausgefallene 2011 und der hoffentlich schöne 2012, den man umso besser genießen wird, wenn der Erfolgskurs der Firma weiterhin anhält.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.

Willkommen im Jahr der Wälder, der Wissenschaft und der Hasen

Das Jahr der Stille haben wir mit eher mäßigem Erfolg fast hinter uns gebracht, und auch als Jahr der Biodiversität, der Sonne oder des Tigers im chinesischen Horoskop hat uns 2010 kaum neue Erkenntnisse gebracht.

Vielleicht wird es ja im nächsten Jahr besser, denn 2011 ist das „Europäische Jahr der Freiwilligen“, das Jahr des Hasen (im chinesischen Horoskop) und das Jahr der Wälder – ach ja, und das deutschrussische Jahr der Wissenschaft. Was das mit Ihrem Verein zu tun hat? Auf den ersten Blick nicht viel, aber Sie verwenden diese Beispiele, um die machbaren (!) Ziele Ihres Vereins vorzustellen und Ihre Vereinsfreunde mit einer niveauvollen, etwas skurrilen Rede bestens zu unterhalten.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Eine Auswahl an Mini-Reden als Amuse-Gueules für Ihre Silvesterfeiern im Verein

Kleine Appetithäppchen zur Einstimmung auf Ihre Silvesterfeier – mehr sind die folgenden Mini-Ansprachen nicht. Bei Bedarf können Sie sie anfüllen mit Ehrungen verdienter Mitglieder, Dank an Ehrenamtler oder einem Jahresrückblick/Ausblick auf Vereinsaktivitäten im neuen Jahr.

Das muss aber nicht unbedingt sein, vor allem nicht, wenn Ihre Feier in eher gemütlichem, halb offiziellen Rahmen stattfindet. Ob Schützen oder Feuerwehr, Fußball- oder Mehrsparten-Sportverein, Männergesangverein oder gemischter Chor bzw. Orchester: Für alle ist etwas Passendes dabei! Tipp: Lesen Sie quer! Vieles lässt sich für verschiedene Sparten anwenden!

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail..


Bei uns kommt ihr auf gute Ideen – die erste war schon, mit uns zu feiern!

Sie geben eine große Silvesterparty mit vielen Freunden und der Familie? Wie wäre es dann mit ein paar lässigen Worten zur Begrüßung, mit denen Sie Ihre Gäste in die richtige Silvester- Feierlaune bringen?

Diese Rede findet einen gelungenen Mix aus persönlichen Worten und satirischer Einlage – viel Spaß beim Feiern!

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail..


Der beste Start ins neue Jahr: mit neuen (und alten) Freunden anfangen!

Eine Balleröffnung, wie sie sein soll: heiter, kurz und mit guten Neujahrswünschen. Dabei bringen Sie traditionelle Themen genauso unter (was es bedeutet, jemandem einen „guten Rutsch“ zu wünschen) wie aktuelle (Lena, Löw und Love-Parade).

Außerdem legen Sie Ihren Gästen ans Herz, den Abend zu nutzen, um gleich ein paar neue Freunde fürs neue Jahr zu gewinnen. Schöner kann man ein Jahr doch gar nicht abschließen!

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail..


Das perfekte Rezept für ein glückliches neues Jahr – für jeden machbar!

„Ich beschäftige mich nicht mit dem, was getan worden ist. Mich interessiert, was getan werden muss“, erklärte einst Marie Curie, die vor 100 Jahren den Nobelpreis für Chemie erhielt. Was getan werden muss, damit in Ihrer Abteilung die Chemie stimmt und Ihr Team alle Aufgaben zusammen bewältigen kann, dafür haben Sie ein altes Rezept entdeckt. Es stammt von Goethes Mutter, und Sie ergänzen es, passend für Ihre Abteilung, mit ein paar Empfehlungen „nach Art des Hauses“.

Eine wunderschöne, heitere Rede mit Tiefgang, die natürlich auch im Betrieb einsetzbar ist!

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail..


Nehmt euch nicht zu viel vor, sondern das Richtige! Bessert euch drauflos!

Gute Vorsätze sind ein beliebtes Thema für die Neujahrsansprache. Diese hier verleiht der Thematik einen ganz neuen Blickwinkel: Es gibt keine allgemein gültigen Vorsätze, denen alle Mitarbeiter nacheifern sollen. Der Chef verlangt nicht höhere Umsätze, längere Arbeitszeiten, mehr Engagement.

Jedenfalls nicht direkt. Er fordert seine Mitarbeiter aber auf, den Neujahrskater zu überwinden und einmal kritisch in sich zu gehen. Jeder soll für sich ausloten, wo die eigenen Stärken liegen und wo er sich noch weiterentwickeln kann. Und das soll jeder dann auch in die Tat umsetzen. Ohne Umschweife. Sofort. Zum Wohl der Firma und für sich selbst.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail..


Auch ohne Gruselpunsch und rote Wäsche: ein gutes neues Jahr für Sie!

Alle Wege führen ins neue Jahr – wie Sie mit dieser originellen Ansprache beweisen. Ein besonders angenehmer ist eine kleine Feier, und die gönnen Sie Ihren Mitarbeitern.

In Ihrer kurzen, heiteren Ansprache vergleichen Sie aktuelle und veraltete deutsche Neujahrsbräuche mit denen unserer europäischen Nachbarn, für die man gelegentlich einen guten Magen, gute Zähne und sehr viel gute Laune braucht! – Ein lockerer Start ins neue Jahr, mit dem Sie Ihren Mitarbeitern bestimmt eine Freude machen!

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail..


Eine "Bleistift-Geschichte", Teil 1: Vom Zusammenstehen

Die beiden folgenden Reden sind ein besonderes Paket für Sie:

Jede Einzelne ist eine motivierende Neujahrsansprache für Ihre Mitarbeiter, aber beide bauen aufeinander auf. Sie haben also nicht nur Ihre Neujahrsansprache für 2011, sondern auch bereits die für 2012 vorliegen! Der Clou: Die erste Rede enthält eine kleine Inszenierung, die Ihren Mitarbeitern im Gedächtnis bleiben wird. Die zweite Rede im folgenden Jahr lehnt sich an die starke Wirkung der ersten an.

Zwei sehr emotionale, aufbauende Ansprachen für Mitarbeiter von Betrieben, in denen es gerade nicht hundertprozentig rundläuft!

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail..


Eine "Bleistift-Geschichte", Teil 2: Fünf goldene Regeln

Die Neujahrsrede, bei der einer Ihrer Mitarbeiter erst versuchen sollte, einen Bleistift zu zerbrechen und danach ein Bündel, wird Ihren Mitarbeitern im Gedächtnis geblieben sein, vor allem wegen der verschenkten Bleistifte, die im vergangenen Jahr die Schreibtische aller Ihrer Mitarbeiter geziert haben.

Jetzt legen Sie nach: zwar ohne Geschenk (wobei: ein neuer Bleistift kann ja nie schaden …), aber mit einer neuen „Bleistift-Geschichte“, die Ihnen angeblich anonym von einem Mitarbeiter zugeschleust wurde. Tröstend und motivierend bauen Sie mit dieser Ansprache auf dem starken Eindruck Ihrer Neujahrsrede auf.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail..


Auch schwierige Choreografien haben wir erfolgreich gemeistert! Der Bürgermeister eröffnet den Tanz ins neue Jahr

„Ich liebe den Tanz, denn er befreit den Menschen von der Schwere der Dinge“, schwärmte ausgerechnet Kirchenvater Augustinus. So halten Sie es auch mit dieser Rede: Leichtfüßig und beschwingt tanzen Sie mit diesem heiteren Kleinod ins neue Jahr.

Sie freuen sich, das krisengeschüttelte Jahr doch leidlich gut bewältigt zu haben, bedanken sich bei Ihren Partnern in Wirtschaft und Politik, entschuldigen sich fröhlich für eventuelle Fehltritte und kündigen den Bürgern ein schwungvolles neues Jahr an – und bleiben dabei konsequent bei der Metaphorik des Tanzens.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail..


Zum Glück gibt’s Sport – und vor allem unseren Sportverein! Der Vorsitzende des Sportvereins eröffnet die Silvesterparty

„… und viel Glück im neuen Jahr!“ Das ist der Standardwunsch, den wir uns dieser Tage immer wieder gegenseitig sagen.

Sie tun es auch mit dieser Rede, aber Sie beweisen auch, dass Ihr Verein aktiv dafür sorgt, dass die Mitglieder glückliche Menschen sind.

Außerdem geben Sie eine kurze Rückblende auf das Vereinsleben des vergangenen Jahres und eine Vorschau auf die großen Sportereignisse des kommenden.

Mit einer deftigen Anekdote schließlich leiten Sie zum „gemütlichen Teil“ über. Eine kurze und kurzweilige Rede, die Ihrer Vereinsparty direkt die richtige Stimmung verleiht.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter
Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail..


Das Schwerste ist geschafft – jetzt legen wir richtig los! Der Bürgermeister hat ehrgeizige Pläne mit seiner Gemeinde

Die Neujahrsbotschaft des Bürgermeisters in dieser Rede ist eindeutig. Wir müssen zusammenhalten und dafür sorgen, dass unser Ort auch in Zukunft attraktiv bleibt. Für unsere alteingesessenen Bürger, aber auch als Magnet für neue Bürger!

Priorität haben dabei die alltäglichen Bedürfnisse von Familien: neuer, bezahlbarer Wohnraum, eine funktionierende Nahversorgung und Schulen und Kindergärten, deren Angebote den Bedürfnissen berufstätiger Eltern entsprechen. Er bittet die Unternehmer um Engagement und wünscht sich, dass der Ort auch als Wirtschaftsstandort attraktiver wird.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter
Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail..


„Kaffeepause“ an der Wall Street – Action bei uns! Der Bürgermeister motiviert beim Neujahrsempfang

„Verbringe nicht die Zeit mit der Suche nach einem Hindernis. Vielleicht ist keines da“, empfiehlt der Schriftsteller Franz Kafka, und genauso lautet auch die Botschaft des Bürgermeisters bei seinem Neujahrsempfang. Wenn alle zusammen anpacken, dann geht es auch wieder voran – jetzt, wo der Scheitelpunkt der Krise überschritten ist.

Mit dieser optimistischen und engagierten Rede geben Sie den Unternehmern, Politikern und Kreativen der Region das Gefühl, dass Ihr Ort aus der Schockstarre erwacht ist und gemeinsam etwas bewegt werden kann – und muss!

Mit einigen Änderungen eignet sich diese Rede auch für einen Betrieb!

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter
Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail..


Mit „hammermäßigem“ Einsatz erfolgreich durch die Krise Der Chef lobt seine Mitarbeiter für ihr Engagement im vergangenen Jahr

Die Neujahrsrede des Chefs: Mit einem energischen Hammerschlag wurde schon manches Problem gelöst, sei es im Alltag, vor Gericht oder auf Auktionen – dass es manchmal aber viel mehr als einen energischen Schlag braucht, dass Ausdauer und Teamwork gefragt sind, um auch mit schwierigen Situationen fertig zu werden, davon erzählt der Chef in dieser Rede.

Sein Hauptanliegen aber ist es, seine Mitarbeiter für das bereits geleistete Engagement tüchtig zu loben – natürlich verbunden mit der herzlichen Bitte, weiterhin nicht nachzulassen mit Elan, Einsatzbereitschaft und Ideen.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter
Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail..


Vorsätzlich effizient sein: Wie Sie im nächsten Jahr Ihre Vorsätze verwirklichen! Der Chef gibt Tipps, wie aus Vorsätzen Erfolge werden

Gute Vorsätze sind vermutlich die gesellschaftlich am besten akzeptierte Lüge – gleich nach „Danke, auch gut!“ und „Schön, dass wir uns mal wieder treffen!“.

Der Chef tut in dieser Rede etwas Unangenehmes: Er nimmt seine Angestellten gewissermaßen „in die Zange“, indem er von ihnen fordert, statt lapidarer Vorsätze, denen sowieso keine Umsetzung folgt, konkrete Pläne zu fassen und diese terminlich zu fixieren und zu realisieren. Schluss mit den Konjunktiven – Handeln wird verlangt!

Diese Rede eignet sich auch gut für öffentliche Ämter, Vereine oder im Schulkollegium.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter
Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail..


Unsere Menschen 2009 – für 2010! Der Chef lobt und motiviert seine Mitarbeiter

Im Dezember geht es jedes Jahr los mit den Jahresrückblick-Shows: Musik, Sport, Politik, Kultur, Katastrophen – an alles wird erinnert. Im Mittelpunkt der Magazine stehen aber Menschen, die uns im vergangenen Jahr beeindruckt haben – womit auch immer.

Diese Rede nimmt die Shows kritisch und humorvoll aufs Korn, dann aber leitet der Chef zum eigenen Betrieb über, um die „Menschen 2009“ im eigenen Betrieb lobend in den Vordergrund zu stellen, ihnen zu danken und das Team fürs neue Jahr zu motivieren.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter
Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail..


Wird die Konjunktur auch noch so trüb: Die Welt der Maler bleibt farbig – Jahresansprache des Chefs im Malerbetrieb

Wenn der Wind weht, löscht er die Kerze aus und facht das Feuer an.

Dieser alte arabische Spruch passt derzeit ganz gut zur wirtschaftlichen Lage. Einige werden verlieren, andere gestärkt aus der Krise hervorgehen.

Motivieren Sie Ihre Mitarbeiter, nehmen Sie ihnen die Angst vor Kurzarbeit und Entlassungen. Geben Sie ihnen das Gefühl, dass Sie miteinander etwas bewegen können.

Ohne viel Aufwand passt diese Motivationsrede auch für viele andere kleinere bis mittlere Betriebe.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter

Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Wir liefern Innovationen – Motivationsrede des Geschäftsführers eines Autoherstellerzulieferers

Gerade die Automobilbranche hat unter den Folgen der Krise auf den Finanzmärkten stark zu leiden.

In dieser originellen Rede blickt der Redner zurück auf das Jahr 1929: Trotz Börsenkrachs und des Verkaufs von Opel an General Motors ist die deutsche Automobilindustrie weltweit bis heute Garant für höchste technische Entwicklungen und Qualität.

Warum also besorgt sein? Werden wir krisenfest, indem wir uns auf unsere Stärken besinnen! Unsere Entwicklungen werden weiterhin gebraucht. Mit so viel bestechender Logik und Optimismus starten Ihre Mitarbeiter bestimmt gestärkt ins neue Jahr.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter
Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Erbsenzähler oder Risikomanager? – Motivationsrede des Abteilungsleiters Finanzen

Klare Worte zur aktuellen Bankenkrise und ein Aufruf an die Produktmanager aller Abteilungen, mit der Finanz- und Controlling-Abteilung enger zusammenzuarbeiten – diese Rede ist „starker Tobak“ für Ihren Betrieb.

Es kann gar nicht schaden, einmal etwas für das Ansehen der „Finanzer“ im Betrieb zu tun: Es gibt sie ja nicht umsonst – im doppelten Wortsinne!

Arbeiten Sie zusammen, damit Ihrer Firma eine Finanzkrise erspart bleibt!

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter
Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Mit Schwung ins neue Jahr – Bürgermeister eröffnet den Silvesterball

Diese herzliche Rede nutzt den Silvesterball, um Positives im Ort herauszustellen, engagierten Bürgerinnen und Bürgern zu danken. Denn Anerkennung macht nicht nur Freude, sondern motiviert zum Weitermachen, wie Albert Schweitzer so richtig feststellte: „Die dankbaren Menschen geben den anderen Kraft zum Guten.“

Sparen Sie also nicht mit Dankbarkeit – es zahlt sich doppelt aus: in einem fröhlichen Fest und zufriedenen, engagierten und motivierten Bürgerinnen und Bürgern im neuen Jahr.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter
Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


„Frisch also! Mutig ans Werk!“ – Neujahrsempfang des Bürgermeisters

„Ich hoffe, im neuen Jahr wieder mehr wollen zu können und weniger müssen zu müssen.“

Diese Hoffnung äußerte einmal der 1996 verstorbene Journalist und ehemalige Regierungssprecher Hans „Johnny“ Klein. Ein Wunsch, der mehr Charme hat als die meisten Neujahrsvorsätze, sich aber genauso gut oder schlecht erfüllen lässt.

Lenken Sie den Blick der Bürger Ihrer Gemeinde auf das, was an Positivem ansteht, und machen Sie aus manchem „Müssen“ ein „Dürfen“ oder ein „Wollen“! Es ist fast alles Ansichtssache ...!

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter
Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Fröhliches Jahr null! – Krankenhaus-Verwaltungsleiter spricht zum Neujahrsempfang

Die aktuellen Reformen im Gesundheitswesen stellen Ärzte, Krankenkassen, Krankenhäuser, aber auch die Patienten vor eine ganz neue Situation.

Diese Rede analysiert die Lage aus Sicht der Krankenhäuser und macht Vorschläge, wie mit der neuen Situation am besten umzugehen ist.

Zum Wohl der Kliniken, der Ärzte und des Pflegepersonals – und vor allem: für die optimale Versorgung der Patienten.

Damit nicht Kostenrechnungen und Vorschriften, sondern Helfen und Heilen wieder im Zentrum ärztlichen Handelns steht.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter
Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.

Der große KniggeDer große Knigge
So bestehen Sie ganz sicher den „Tischmanieren-Test“:

Bewerbern um eine Top-Position passiert es immer öfter:

Sie werden als abschließender Bewerbungstest in ein schickes Restaurant eingeladen – und dort serviert man Ihnen Hummer, Austern oder – Artischocken!

Diese Herausforderung können Sie ab heute ganz getrost annehmen. Denn Sie kennen sich aus. Weil Sie Ihren Stil-Berater zu Rate gezogen haben, sind sie auf alle Tischsitten-Probleme bestens vorbereitet.

Unterstreichen Sie durch guten Stil und vollkommene Umgangsformen wirkungsvoll Ihre Qualitäten:

Mit den guten Tipps aus dem „Großen Knigge“ ein Kinderspiel – testen Sie gleich hier 14 Tage völlig kostenlos!



Der Neujahrsempfang 2008 im Rathaus

Gemurmel im Rathaus – wie vor jeder Rede, so könnte man meinen. Gleichgültigkeit? Nein. Den Neujahrsempfang kennzeichnet – bei aller vertrauten Gleichförmigkeit – eine Besonderheit:

Die Menschen sind erwartungsvoll, ohne dass diese Erwartung zielgerichtet wäre. Aber ein neues Jahr beginnt, es wurden noch keine Reden gehalten, insofern können Sie eigentlich nur gewinnen. Obwohl natürlich jedes Jahr eine neue Dekade beginnt und alle Anwesenden schon etliche neue Jahre erlebt haben, so liegt doch stets ein gewisser Zauber auf diesen ersten Tagen.

Der Kalender ist noch nicht in Schwung gekommen, das Alte noch in den Köpfen. So werden viele Menschen immer noch 2007 anstatt 2008 schreiben – und der Sommer ist in weiter Ferne.

In diesen ersten Januartagen scheint die Zeit stillzustehen. Nutzen Sie diese Situation, um sich nachhaltig ins Gedächtnis zu rufen.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter
Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Betriebsversammlung zu Beginn des neuen Jahres in einem mittelständischen Unternehmen

Aus der Rede: Ich will Sie zu Anfang des neuen Jahres, liebe Kolleginnen und Kollegen, einmal in Ihre Kindheit entführen. Eine solche Einleitung von einem Betriebsleiter zu hören ist sicher etwas gewöhnungsbedürftig.

Dennoch geht mir eine Erinnerung durch den Kopf, die sowohl das vergangene als auch das vor uns liegende Jahr mit seinen vielfältigen Herausforderungen gut beschreiben kann...

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter
Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Jahresversammlung zu Beginn des neuen Jahres in einer diakonischen/karitativen Einrichtung

Aus der Rede: Ich begrüße Sie herzlich zu unserer jährlichen Hauptversammlung zu Beginn des neuen Jahres. Es ist mir eine besondere Freude, unseren Bürgermeister Koch in unserer Mitte zu wissen, der seit seinem Amtsantritt vor vier Jahren stets ein offenes Ohr für unsere Wünsche und ein offenes Herz für unsere Anliegen hat.

Die Anforderungen an gemeinnützige Organisationen sind in der Vergangenheit stetig gewachsen und führten zu einem enormen Änderungsdruck...

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter
Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Motivation des Außendienstes zu Beginn des neuen Jahres 2008

Aus der Rede: Liebe Mitarbeiterinnen und liebe Mitarbeiter! Wieder haben wir’s geschafft! Das Jahr ist sehr schnell vergangen und ziemlich erschüttert stelle ich fest, dass auch ich wieder älter geworden bin. Das ist auch kein Wunder, hat doch das vergangene Jahr in außergewöhnlicher Weise an unseren Nerven gezerrt...

Wir konnten in den vergangenen zwölf Monaten unseren Umsatz um fast 24 Prozent steigern. Welch eine Leistung! Was für ein strahlender Erfolg! Das ist in erster Linie Ihnen zu verdanken. Sie haben mit unseren neuen Marken ganz außergewöhnlich viel geleistet.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter
Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Neujahrsrede 2007 im Betrieb



Aus der Rede: Sicher, wer wollte leugnen, dass es auch schlechte Exemplare darunter gibt, solche, vor denen sich die anderen hüten sollten und die sie im Zaum halten müssen?

Aber es gibt auch wunderbare Exemplare unserer Spezies, Menschen, die die tollsten Sachen erfinden, die herrlichste Musik produzieren und uns in jeder Hinsicht glücklich machen. Liebenswürdige Menschen. Ich brauche mich nur umzuschauen, brauche nur Sie hier anzusehen.

Warum also mutlos sein in Hinsicht auf den Menschen, warum Schlechtes denken und Negatives erwarten? Nein, lassen Sie uns mit Optimismus, nicht mit Pessimismus, in die Zukunft gehen. Für das neue Jahr 2007 will ich einige Anregungen geben: ...

Die Rede in Stichpunkten: Es gibt Optimisten und Pessimisten | Anregungen für das neue Jahr | 1. Hören Sie nicht auf die Pessimisten Sonst besteht die Gefahr der selffulfilling prophecy | Glauben Sie an das Positive | Glauben Sie an Wunder | Seien Sie kein Bedenkenträger | So lässt sich viel erreichen | 2. Gute Laune verbessert auch das Klima | Dafür ist jeder mitverantwortlich | Stimmt das Klima, stimmt der Absatz | Wenn das Klima stimmt, sind auch Stürme leichter zu überstehen | 3. Spezieller Rat für die Führungskräfte: Setzen Sie Prioritäten! | Eine Bitte an alle: Führungscrew entlasten | 4. Haben Sie Vertrauen zu sich selbst | 5. Lernen Sie zu vergessen | Vergessen Sie Misserfolge, Kummer, Feinde, Handicaps | In jedem Menschen schläft ein Riese – wecken Sie ihn

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter
Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


Neujahrsempfang 2007 in der Wirtschaft



Aus der Rede: In der Zeitung las ich vor einiger Zeit die Geschichte von Hans Zimmer. Sie werden ihn nicht kennen, und ich kenne ihn auch nicht, aber was ein Freund da über ihn berichtete, fand ich hoch interessant. Und es dürfte auch Sie interessieren. Darum habe ich es mir aufgeschrieben und Ihnen mitgebracht. Wenn Sie gestatten, lese ich einmal vor, was da stand. Es ist nicht lang, das kann ich Ihnen versprechen.

„Mein Freund Hans Zimmer hatte einen schweren Motorradunfall. Dabei verlor er die Finger seiner linken Hand. ‚Zum Glück bin ich Rechtshänder‘, sagte er. ‚Es ist erstaunlich, was man alles mit einer Hand machen kann.‘ Und tatsächlich: Trotz des Verlustes seiner Finger lernte er innerhalb des nächsten Jahres, ein Flugzeug zu steuern. Doch eines Tages ...

Die Rede in Stichpunkten: Die Geschichte eines Mannes, dem das Schicksal zwei Schläge verpasste, der aber nie aufgab, sondern sich sagte: „Nichts, was passiert, ist wichtig, wichtig ist, was man draus macht!“. Daraus sollten wir lernen. Machen wir diesen Satz zum Jahresmotto 2007

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter
Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.

Die BESTEN Reden von A bis ZDie BESTEN Reden von A bis Z
Nur 30 Sekunden – und das Lampenfieber kommt nie wieder

Professionelle Redner wissen: die ersten 30 Sekunden Ihrer Rede entscheiden, ob Sie Ihr Publikum für sich gewinnen und am Ende mit Beifallsstürmen belohnt werden.

Diese kritische Hürde knacken die Profi-Redenschreiber mit einem Feuerwerk: Mit Einstiegssätzen, die das Publikum in den Bann ziehen. Diesen ersten Sätzen widmen sie viel, viel Zeit. Geübte Redner überlassen dabei nichts dem Zufall.

Übernehmen Sie jetzt ganz einfach deren Tricks.

Und das nächste Mal gehen auch Sie mit einem Siegerlächeln auf den Lippen zum Rednerpult – ohne Lampenfieber! Sie werden Selbstvertrauen haben in sich und Ihre Rede! Sie werden Ihre Zuhörer fesseln und danach den wohlverdienten Applaus genießen!

Auch wenn Sie bisher an sich gezweifelt haben, mit den „BESTEN Reden von A bis Z“ halten auch SIE begeisternde, mitreißende Reden! Jetzt 14 Tage GRATIS testen – und das „Lampenfieber-ABC“ geschenkt bekommen!



Politischer Neujahrsempfang



Aus der Rede: Weit oben auf der politischen Agenda steht in unserem Land immer noch der Kampf gegen die Arbeitslosigkeit. Von den Drückebergern und Sozialschmarotzern einmal abgesehen, erleben viel zu viele Menschen seit Jahren den Verlust ihres Arbeitsplatzes, den Verlust der sozialen Sicherheit. Sie erleben am eigenen Leib, dass Globalisierung und neue Technologien zwar große Chancen bieten, aber nicht für jeden. Und deshalb brauchen wir neue Antworten auf die veränderten Fragen der Gegenwart.

Die Rede in Stichpunkten: Hauptproblem Arbeitslosigkeit erfordert Umdenken | Die Großen profitieren, die Kleinen beißen die Hunde | Was alles zu tun ist | Das Jahr 2007 | Was hier vor Ort ansteht

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter
Der Zugang zu diesem Download-Bereich ist den Abonnenten von Die besten Reden von A bis Z vorbehalten. Haben Sie noch kein Abonnement? Dann fordern Sie sich den Ratgeber jetzt zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test an – das Passwort erhalten Sie direkt nach der Anforderung per E-Mail.


2006: Konzentration, voller Einsatz, Professionalität
So motivieren Sie Ihr Team im neuen Jahr



Einem musikbegeisterten Unternehmer/Geschäftsführer (ob Frau oder Mann) steht diese Rede besonders gut. Ihm (ihr) werden die Mitarbeiter(innen) sie gern abnehmen. Die Rede vergleicht die Zusammenarbeit im Unternehmen mit dem Zusammenspiel in einem Orchester.

Unterschiedlichste Talente und Temperamente kommen hier wie dort zusammen, keineswegs ist jeder dem anderen „grün“, im Gegenteil: Fast jeder hält sich für den Größten und Besten, zieht nicht selten ironisch über andere her, äußert sich verächtlich über den einen oder anderen oder gar über ganze Arbeitseinheiten / Abteilungen.

Dies gilt es auszuhalten und immer wieder daran zu arbeiten – in Proben/Meetings –, aus der geradezu naturgemäßen Disharmonie und Verschiedenheit einen Klang zu formen, der die Spieler selbst überrascht und erfreut und das Publikum (Kunden, Zulieferer, Öffentlichkeit) aufhorchen lässt.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter


2006: Erfolgskonzepte müssen einfach sein
Kick-off-Meeting im mittelständischen Betrieb



Haben Sie neue Projekte für nächstes Jahr geplant, Projekte, die jetzt spruchreif sind und zügig umgesetzt werden sollen? Dann empfiehlt sich zu Beginn des neuen Jahres ein Start-Meeting („Kick-off“) – wenn möglich sogar über einen ganzen Tag –, um das Wir-Gefühl zu stärken, den Teamgeist, den Zusammenhalt. Und um die notwendigen Informationen weiterzugeben.

Nachstehend eine Rede, mit der der Geschäftsführer die Teilnehmer(innen) begrüßt und die Kick-off-Veranstaltung startet.

Laden Sie sich diese Rede jetzt im Download-Bereich herunter