20. Oktober 2017
 
Sie befinden sich hier: Startseite Newsletter-Archiv Archiv-Inhalt

Das passende Zitat für Ihre Kongress-Rede ab dem 7. Oktober 2009

OffenheitReden zum Tag der offenen Tür

„Offenheit – für Männer die Kunst, nur so viel zu gestehen, wie die Frau bereits weiß.“

Zitatautor: Tatjana Sais-Greene (1910-81), deutsche Schauspielerin und Kabarettistin

So könnten Sie dieses Zitat in Ihre Rede einbauen:

„Offenheit“, so meinte mal eine kluge Dame, „ist für Männer die Kunst, nur so viel zu gestehen, wie die Frau bereits weiß.“ Wir sehen das anders, liebe Gäste: Wir zeigen Ihnen heute auch vieles, was Sie noch nicht kennen. Also schauen Sie sich um: Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Dieses Zitat stammt aus dem Reden-Ratgeber Die besten Reden von A bis Z. Dort finden Sie für Ihre aktuellen Rede-Anlässe viele weitere Zitate, Rede-Bausteine und Musterreden.

 
Anzeige
Kennen Sie diese drei Etikette-Fallen?

„Die Dame zuerst“ – begrüsst man immer noch Frauen mit Vorrang vor den anwesenden Herren?

„Mit Weste drunter darf ich den Anzug offen tragen“ – ist das wirklich so?

„Guten Appetit“ – wer darf das sagen – und wer nicht?

Wüßten Sie die Antwort? Dann ersparen Sie sich möglicherweise peinliche Fauxpas, die Ihrem Ansehen oder Ihrer Beliebtheit schaden würden ...

Sicherheit im Umgang mit anderen vermittelt Ihnen ganz einfach und schnell der Ratgeber „Der große Knigge“. Auf 576 Seiten erfahren Sie zu allen Stilfragen die richtige Antwort. Damit bleiben Sie immer souverän und gelassen.

Testen Sie jetzt den „Großen Knigge“ für 14 Tage vollkommen kostenlos – klicken sie hier!



Viel Erfolg bei Ihren nächsten Reden und Präsentationen.

Ihr Team von Reden und präsentieren aktuell



Übersicht aller Beiträge