23. August 2017
 
Sie befinden sich hier: Startseite Newsletter-Archiv Archiv-Inhalt

Das passende Zitat für Ihre Reden ab dem 22. September 2010

Zupacken statt jammern –
Zitate zum Tag der Deutschen Einheit


„Wir Deutschen haben wirklich ein Jammer- und Neurose-Gen zu viel.“
Zitatquelle: Theo Koll (*1958), deutscher Journalist, Moderator des ZDF-Magazins „Frontal 21“; am 14 September 2004


Und so können Sie das Zitat in Ihre Rede integrieren:
24 % der Deutschen im Westen und 12 % im Osten wünschen sich die Berliner Mauer zurück; das ergab eine Forsa-Umfrage. Der Moderator Theo Koll kommentierte dieses erschreckende Ergebnis im ZDF-Magazin „Frontal 21“ mit den Worten: „Wir Deutschen haben wirklich ein Jammer- und Neurose-Gen zu viel.“ Und Recht hat er! Haben die Menschen denn schon vergessen, wir furchtbar die Berliner Mauer war? Die Teilung unseres Landes, die Trennung von Familien und Freunden, die Unterdrückung und Verfolgung der Menschen in der DDR? Gemessen daran sind unsere wirtschaftlichen Probleme heute doch ein Klacks! Und anders als in der Diktatur liegt es heute in der Demokratie nur an uns, sie zu lösen! Überwinden wir also unseren Hang zum Jammern, überwinden wir unsere Neurosen, und packen wir es an: Entschlossen und gemeinsam – als das Volk, das wir seit 20 Jahren endlich sind!
Dieses Zitat stammt aus dem Reden-Ratgeber Die besten Reden von A bis Z. Dort finden Sie für Ihre aktuellen Rede-Anlässe viele weitere Zitate, Rede-Bausteine und Musterreden.

 
Anzeige
Ab sofort schütteln Sie Reden und Präsentationen binnen 15 Minuten aus dem Ärmel... mit diesen Profi-Tricks
Beeindrucken Sie jetzt mit einer Präsentation, die Ihre Zuhörer zum Staunen bringt – ganz ohne Vorbereitungs-Stress!

Ganz einfach: Diese 3 Schritte helfen Ihnen, Ihre Rede und Präsentation in weniger als 15 Minuten fertigzustellen:
  1. Sie finden Ihre perfekte Rede mit wenigen Blicken. >> hier

  2. Sie bekommen Alternativ-Zitate, damit Sie Ihre ausgewählte Rede anpassen können. >> hier

  3. Sie bekommen das fertige Rede-Manuskript mit Randnotizen, damit Sie beim Reden alle Aussagen schnell finden.>> Hier mehr darüber erfahren
Nachdem Sie in Rekordzeit Ihre Rede vorbereitet haben, reißen Sie Ihr Publikum mit geschliffenen Formulierungen, passenden Zitaten und mitreißenden Schluss-Sätzen von den Stühlen - und alle glauben, Sie hätten „improvisiert“...



Viel Erfolg bei Ihren nächsten Reden und Präsentationen.

Ihr Team von Reden und präsentieren aktuell


Übersicht aller Beiträge