23. April 2018
 
Sie befinden sich hier: Startseite Schnell-Check „Lampenfieber“: So bleiben ... Beitrag twittern

Schnell-Check „Lampenfieber“: So bleiben Sie vor Präsentationen, Prüfungen oder Bewerbungsgesprächen ruhig und souverän

Bewertung
Dies ist ein
5 -Sterne-Beitrag von
reden-und-praesentieren.de
Keine Panik mehr vor besonderen Redeanlässen! Mit den folgenden Tipps aus dem großen Knigge meistern Sie auch diese souverän:

  • 1 Minute Zeit: Locker bleiben

    Lockern Sie die Kinnlade, indem Sie sie hin- und herbewegen. Atmen Sie ruhig und tief ein und aus, damit Ihr Gehirn gut mit Sauerstoff versorgt wird.

  • 10 Minuten Zeit: Sich selbst einstimmen

    Denken Sie an ein schönes Erlebnis in Ihrem Leben: das Bestehen der Abschlussprüfungen, der Hochzeitstag, das erste Lächeln Ihres Kindes. So sind Sie richtig eingestimmt, um schwierige Situationen zu meistern.


  • 30 Minuten Zeit: Aussprache üben

    Lockern Sie die Schultern, indem Sie sie auf- und abbewegen. Beißen Sie auf einen Korken und sprechen Sie einen kurzen Text: Diese Übung verbessert die Aussprache und lockert die Gesichtsmuskeln.

  • 50 Minuten Zeit: Keine Experimente

    Gehen Sie auf Nummer sicher und wählen Sie vertraute Kleidung, in der Sie sich attraktiv und wohl fühlen. Für Frauen: Favorisieren Sie Schuhe, in denen Sie festen Halt haben und sicher auftreten können.
Aus: Der große Knigge - Jetzt gratis testen!
Wie finden Sie diesen Beitrag? Durchschnittliche Bewertung
Bewertung
bei 7 Bewertungen
Mit der Abgabe einer Bewertung wird ausschließlich der Wert der Bewertung gespeichert. Ein Rückschluss auf die Identität bestimmter Personen ist damit nicht möglich!
Diesen Beitrag jetzt...
Weiterempfehlen Drucken Twittern Bei XING posten


Kurz-URL für Presse: www.reden-und-praesentieren.de/4767
Info per E-Mail über neue ähnliche Beiträge




Anzeige
Wann holen SIE sich Ihr Landlächeln?Landlächeln
Wann holen SIE sich Ihr Landlächeln?

Das Landlächeln werden Sie erleben, wenn Sie sich auf das Erlebnis „Land“ einlassen: sei es, um die müden Knochen draußen in der Natur mal wieder zu reanimieren oder um sich vom hektischen Alltagsleben zu erholen.

Alle Sinne werden aktiviert und sorgen so dafür, dass jeder Teil Ihres Körpers Ihren Gesichtsmuskeln empfehlen wird, Ihren Mund zu einem entspannten Lächeln zu formen. Da können Sie gar nichts gegen tun :-)

Wollen Sie es erleben? Dann schauen Sie sich doch einmal unser Vulkaneifel-Ferienhaus an und nehmen Sie auch demnächst ein Landlächeln mit zurück in Ihren Alltag.

Kommen Sie doch mal kurz vorbei - wir freuen uns auf Sie!





Diese aktuellen News & Tipps für Reden, Vorträge und Präsentationen könnten Sie interessieren:

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge für Reden, Vorträge und Präsentationen