17. Dezember 2017
 
Sie befinden sich hier: Startseite Warum Unerledigtes Sie belastet und wie  ... Beitrag twittern

Warum Unerledigtes Sie belastet und wie Sie den Kopf wieder frei bekommen

Bewertung
Dies ist ein
5 -Sterne-Beitrag von
reden-und-praesentieren.de
Unerledigtes sollten Sie umgehend zu Ende bringen oder es aus Ihrem Gedächtnis streichen. Wenn Ihre Gedanken immer wieder um „Eigentlich wollte ich noch“-Vorhaben kreisen, setzen Sie Energie ein, ohne dafür den geringsten Gegenwert zu erhalten.

Meist sind es viele Kleinigkeiten, die Ihnen Aufmerksamkeit abzwacken: Auf einen vor 3 Tagen zugesagten Rückruf wegen einer Lappalie können Sie getrost verzichten.

Höchstwahrscheinlich wartet niemand mehr darauf. Und schon 10 Mal haben Sie daran gedacht, endlich die angewachsene Altglassammlung wegzubringen. Genützt hat Ihnen das je doch gar nichts. Denn die Flaschen stehen immer noch da.

Einfach organisiert! kompakt-Praxistipp: Also entsorgen Sie sie jetzt gleich, oder vergessen Sie das Thema ohne schlechtes Gewissen bis zu einer günstigen Gelegenheit.

Lehnen Sie sich einmal zurück und versuchen Sie, sich zu erinnern, wie viele dieser Gedanken Ihnen heute schon durch den Kopf gegangen sind. Schreiben Sie alles auf ein Blatt Papier. Anschließend machen Sie klar Schiff nach der S-E-T-Methode:
  • Streichen
  • (sofort) Erledigen oder
  • Terminieren.
Aus: Einfach organisiert! kompakt – Jetzt gratis testen!
Wie finden Sie diesen Beitrag? Durchschnittliche Bewertung
Bewertung
bei einer Bewertung
Mit der Abgabe einer Bewertung wird ausschließlich der Wert der Bewertung gespeichert. Ein Rückschluss auf die Identität bestimmter Personen ist damit nicht möglich!
Diesen Beitrag jetzt...
Weiterempfehlen Drucken Twittern Bei XING posten


Kurz-URL für Presse: www.reden-und-praesentieren.de/6743
Info per E-Mail über neue ähnliche Beiträge




Anzeige
Die besten Reden von A bis ZDie besten Reden von A bis Z
Ab sofort schütteln Sie Reden und Präsentationen binnen 15 Minuten aus dem Ärmel... mit diesen Profi-Tricks

Beeindrucken Sie jetzt mit einer Präsentation, die Ihre Zuhörer zum Staunen bringt – ganz ohne Vorbereitungs-Stress!

Ganz einfach: Diese 3_Schritte helfen Ihnen, Ihre Rede und Präsentation in weniger als 15 Minuten fertigzustellen:
  1. Sie finden Ihre perfekte Rede mit wenigen Blicken. >> hier

  2. Sie bekommen Alternativ-Zitate, damit Sie Ihre ausgewählte Rede anpassen können. >> hier

  3. Sie bekommen das fertige Rede-Manuskript mit Randnotizen, damit Sie beim Reden alle Aussagen schnell finden.>> Hier mehr darüber erfahren
Nachdem Sie in Rekordzeit Ihre Rede vorbereitet haben, reißen Sie Ihr Publikum mit geschliffenen Formulierungen, passenden Zitaten und mitreißenden Schluss-Sätzen von den Stühlen - und alle glauben, Sie hätten „improvisiert“...






Diese aktuellen News & Tipps für Reden, Vorträge und Präsentationen könnten Sie interessieren:

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge für Reden, Vorträge und Präsentationen