23. August 2017
 
Sie befinden sich hier: Startseite Wie Sie den Stil der Bibel auf Ihre Rede ... Beitrag twittern

Wie Sie den Stil der Bibel auf Ihre Reden anwenden

Die Bibel ist das meistgelesene Buch der Welt. Das liegt nicht nur am Inhalt, sondern auch an der einfachen Sprache – im Deutschen dank Martin Luthers, der den lateinischen Text so übersetzte, dass auch ungebildete Menschen ihn verstehen konnten.

Unabhängig davon, wie Sie zu Bibel und christlichem Glauben stehen – an der biblischen Sprache können Sie sich laut der neuen Reden-Berater-Redaktion ein Beispiel nehmen:

  1. Klare Struktur: Die Bibel ist übersichtlich gegliedert in Bücher, Kapitel und Verse. Überlegen Sie sich, bevor Sie sprechen oder schreiben, ebenfalls eine gute Struktur. Für Geschriebenes bieten sich natürlich Absätze, Zwischenüberschriften oder Nummerierungen an. Beim Sprechen sollten Sie Aufzählungen („erstens, zweitens, drittens“, „zum einen, zum anderen, darüber hinaus“) verwenden und Pausen machen.

  2. Klare Aussagen: In der Bibel stehen klare Aufforderungen zum Handeln oder Unterlassen. Es gibt kaum Formulierungen mit „würde“, „könnte“ oder „sollte“. Sagen oder schreiben auch Sie stets eindeutig „Ich freue mich auf Ihren Anruf“ statt „Ich würde mich über Ihren Anruf freuen“. Kommunikationspartner sind immer dankbar für deutliche Worte – wenn sie in angemessenem Ton an sie gerichtet werden.

  3. Gleichnisse statt Fachausdrücke: Der berühmte Ausspruch „dem Volk aufs Maul schauen“ stammt von Martin Luther, der das genial umsetzte. Halten Sie es genauso: Verzichten Sie auf Fachausdrücke, Fremdwörter oder Ähnliches. Erklären Sie Ihre (Fach-)Welt in Bildern und Vergleichen.

Beispiel aus dem neuen Reden-Berater: „Diese Maschine braucht nur so viel Strom wie ein moderner Kühlschrank im Jahr.“ Bedenken Sie: Gleichnisse gehören aus gutem Grund zu den bekanntesten Bibelstellen.
Aus: Der neue Reden-Berater — Jetzt gratis testen!
Wie finden Sie diesen Beitrag? Durchschnittliche Bewertung
Bewertung
bei 0 Bewertungen
Mit der Abgabe einer Bewertung wird ausschließlich der Wert der Bewertung gespeichert. Ein Rückschluss auf die Identität bestimmter Personen ist damit nicht möglich!
Diesen Beitrag jetzt...
Weiterempfehlen Drucken Twittern Bei XING posten


Kurz-URL für Presse: www.reden-und-praesentieren.de/4925
Info per E-Mail über neue ähnliche Beiträge




Anzeige
Wann holen SIE sich Ihr Landlächeln?Landlächeln
Wann holen SIE sich Ihr Landlächeln?

Das Landlächeln werden Sie erleben, wenn Sie sich auf das Erlebnis „Land“ einlassen: sei es, um die müden Knochen draußen in der Natur mal wieder zu reanimieren oder um sich vom hektischen Alltagsleben zu erholen.

Alle Sinne werden aktiviert und sorgen so dafür, dass jeder Teil Ihres Körpers Ihren Gesichtsmuskeln empfehlen wird, Ihren Mund zu einem entspannten Lächeln zu formen. Da können Sie gar nichts gegen tun :-)

Wollen Sie es erleben? Dann schauen Sie sich doch einmal unser Vulkaneifel-Ferienhaus an und nehmen Sie auch demnächst ein Landlächeln mit zurück in Ihren Alltag.

Kommen Sie doch mal kurz vorbei - wir freuen uns auf Sie!





Diese aktuellen News & Tipps für Reden, Vorträge und Präsentationen könnten Sie interessieren:

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge für Reden, Vorträge und Präsentationen